Manufaktur für feine Karossen.

Der PHOENIXX Bestattungswagen SDL Expert, SDL Economy und SDL Cargo
auf Basis des neuen Mercedes Benz Vito oder der neuen V-Klasse

2016 vito
(Weitere Fotos finden Sie in unseren Referenzen.)

Mit seinem unglaublichen Nutzungskonzept setzt der Mercedes Benz Vito Maßstäbe für die Branche des Bestattungsgewerbes. Ein Maßanzug mit üppigem Raumangebot für Fahrer und Beifahrer, aber auch für 2 repräsentative Särge im Großformat.

Den Mercedes Benz Vito erhalten Sie in der langen und in der extra langen Version. In der extra langen Version ist der Einbau einer zweiten Trennwand möglich, so dass zwischen den Trennwänden noch Auszüge oder „Apothekerschränke" vorgesehen werden können. Wählen Sie zwischen Vito und V - Klasse, je nach Geschmack und Ihren speziellen Einsatzerfordernissen.

Die elegante Linienführung bildet optisch eine gute Grundlage zur Verwendung als prägnanter Bestattungswagen mit Understatement. Die Abbildungen zeigen die Langversion und die Extralange Version mit optionaler Ausstattung.

Der SDL Economy auf Basis des Mercedes Benz Vito. Sargboden serienmäßig in Edelstahl, im 1-und 2-Sargniveau ist der Mittelboden ca. 80 cm weit ausfahrbar, zwecks leichter Beladung. Links und rechts vor den Radkästen befinden sich großzügig dimensionierte Schubladen für Ihre Kleinutensilien wie Handschuhe und Desinfektionsmittel, die unabhängig von der Ladebodenposition auch im 2-Sarbetrieb genutzt werden können.

Der SDL Expert verfügt serienmäßig über die besonders rückenschonende 4-Bahnen-Beladetechnik. Bei dieser einzigartigen Technik nutzen Sie den Vorteil von 3 Schiebebühnen in einem Auto. 1 Schiebebühne in der Mitte unten für den 1-Sargbetrieb, 2 Schiebebühnen oben für den 2-Sargbetrieb. Der Mittelboden wird motorisch angehoben und abgesenkt, alle Schiebebühnen werden manuell ausgefahren, so dass Beschädigungen an der hinteren Stosstange vermieden werden. Diese Technik schont also Mensch und Material bei allerhöchstem Bedienkomfort.

Beim SDL Cargo liegt der Schwerpunkt noch mehr beim Thema Stauraum. Hier werden die ohnehin großzügig bemessenen Stauräume noch erweitert bzw. speziell für Nutzer orientiertes Beladen konzipiert. Durch die umgebaute und dadurch großzügig dimensionierte Heckklappe lässt sich bequem der 2-Sargbetrieb realisieren. Wir erreichen dabei eine Einladebreite von 1465 mm. Unterhalb des Ladebodens verfügt das Fahrzeug über Stauraum für eine Trage, Koffer, Scherenwagen oder Sargroller. Besonders flexibel wird das Fahrzeug, wenn Sie es mit einer zweiten Schiebetür links ausstatten.

Die Sicherheitstrennwand ist bei allen Ausbaustufen so positioniert, dass Sie bemerkenswerten Sitzkomfort vorfinden und der Sargraum trotzdem noch eine Dimension von ca. 2300 mm (2200 mm bei Einbau einer 2.ten Trennwand) Länge aufweist.

Selbstverständlich sind die Ausbauten des neuen Mercedes Benz Vito und der neuen V-Klasse mit einem Edelholzdekor Ihrer Wahl ausgestattet und werden serienmäßig thermoisoliert. Ein immer mehr zu schätzender Vorteil aller PHOENIXX-GERMANIA-Ausbaustufen.

Der PHOENIXX-Bestattungswagen auf Basis des Mercedes Benz Vito
- die Visitenkarte für Ihre Unternehmenskultur.
Phoenixx-Germania · Daimlerring 63 · D-31135 Hildesheim · Tel.: +49 (0) 51 21 - 280 280-0 · Fax: +49 (0) 51 21 - 280 280-8 · e-mail: mail[at]pghi.de · Impressum · Datenschutz
Diese Auflösung wird später bearbeitet - bitte verkleinern Sie das Browserfenster, um eine Version zu sehen an der gerade gearbeitet wird.